Die Gründe für ein Hochzeitsvideo

Warum ein Hochzeitsvideo?

Ein Hochzeitstag gehört zu den schönsten und emotionalsten Momenten im Leben. Unvergessliche Momente die für die Ewigkeit festgehalten gehören. Hier nur drei von vielen Gründen warum ein Hochzeitsvideo dafür ideal geeignet ist.
Gänsehautmomente zum immer wieder erleben
Mit einem Hochzeitsvideo werden nicht nur Momentaufnahmen wie bei Fotos eingefangen, sondern Gänsehautmomente mit Bewegtbildern, Ton und Musik für die Ewigkeit festgehalten. Dadurch werden eure Emotionen und Gefühle immer wieder erlebbar gemacht – Freudentränen inklusive.
Emotionen zum Teilen
Schöne Erinnerung und Momentaufnahmen gehören mit euren Lieben geteilt. Der Link zum Hochzeitsvideo kann ganz einfach mit euren Freunden oder auf euren Social Media Kanälen geshared werden – ganz wie ihr es wollt. So können sich eure Lieben euer Video jederzeit bequem am Handy, Computer oder Fernseher ansehen.
Der Ton macht die Musik
Egal ob eure zittrigen Stimmen während euren Eheversprechen, den emotionalen Reden eurer Lieben oder dem Lachen und Weinen eurer Gäste – der Ton im Video verleiht euren Erinnerungen eine magische Wirkung samt Emotionen, die Hochzeitsfotos nicht transportieren können.
"Fall in Love" mit Darius & Katja
In diesem Highlight-Video von Darius und Katja seht ihr die größten Gänsehautmomente: Vom Getting-Ready bis hin zur Hochzeitsparty. Ideal zum Teilen mit Freunden und Familie. Eine Erinnerung an den schönsten Tag für die Ewigkeit. Hier ein paar Augenblicke, die nicht fehlen dürfen:
Getting Ready.
Der letzte Schliff und freudiges Anstoßen mit den Freunden bevor es zur Zeremonie geht. Ein Muss in jedem Video.
Zeremonie.
Die zittrigen Stimmen während dem Ehe-Gelübde und das Ja-Wort. Momente die im Video nicht fehlen dürfen.
Paar-Shooting.
Zärtliche Berührungen und romantische Augenkontakte. Magische Momente in jedem Hochzeitsvideo.
Reden & Party.
Berührende Worte der Freunde & Familie sowie die ausgelassene Partystimmung am Ende des Tages. Das perfekte Ende.
Für jeden Anlass das richtige Video

Arten von Hochzeitsvideos

Ihr wollt von eurem großen Tag die Highlights mit euren Gästen teilen? Ihr wollt euch gemeinsam mit euren Freunden nach eurem großen Tag alle Momente nochmal ansehen? Je nach Anlass und Bedürfnis habt ihr folgende 2 Hochzeitsvideoformate zur Auswahl.

Highlight-Video

Die schönsten Gänsehautmomente, die berührendsten Worte, die schönsten Augenblicke mit euren Lieben – ein Highlight-Video hält all diese Erinnerungen in kurzer Form fest.

Dauer: 2-5 Minuten
Je nach gewünschter Drehzeit und gefilmten Momenten ergibt sich die finale Länge eures Highlight-Videos. Ideal jedenfalls um das Video mit euren Freunden und Familie zu teilen
Die schönsten Highlights des Tages
Die großen Gänsehautmomente und Highlights eures Hochzeitstages, vom Getting Ready bis zur Party, werden im Highlight-Video integriert
Eure berührendsten Worte
Egal ob mit zittriger oder romantischer Stimme: Eure berührendsten Worte aus eurem Gelübde findet ihr auch im Highlight-Video wieder
Perfekt um mit Freunden zu teilen
Euer fertiges Highlight-Video ist Online abrufbar und dadurch einfach mit euren Freunden und Familie teilbar – ganz ohne umständlich Dropbox und Co verwenden zu müssen

Hochzeitsfilm (Langversion)

Der Hochzeitsfilm (Langversion) ist für all jene, die keine Details verpassen, und ihren großen Tag von Anfang bis Ende jederzeit wieder erleben wollen. Ideal für einen gemeinsamen Filmabend.

Dauer: 15-20 Minuten
Je nach gewünschter Drehzeit und gefilmten Momenten ergibt sich die finale Länge eures Hochzeitsfilm. Je länger eure Zeremonie und je mehr Reden eurer Lieben, desto länger der Hochzeitsfilm
Die schönsten Highlights des Tages
Noch mehr Gänsehautmomente und noch mehr Highlights eures Hochzeitstages, vom Getting Ready bis zur Party, werden im Hochzeitsfilm integriert
Ideal für einen gemeinsamen Fernsehabend
Euer fertiger Film wird als Blu-ray DVD geliefert und ist aufgrund der Spielfilm-Länge ideal für einen gemeinsamen Fernsehabend geeignet

Add-ons für eure Filme

Wenn es ein bisschen mehr sein darf.

Egal für ob ihr euch für das Highlight-Video, den Hochzeitsfilm oder beides entscheidet. Folgende Add-ons zu eurem Film werden angeboten und sind in den Packages enthalten.
Aufzeichnung der kompletten Zeremonie
Vom Einzug, eurem Ehegelübde, dem Ja-Wort, bis zu den Ansprachen und den selbstkomponierten Songs eurer Lieben – all das wird beim Hochzeitsfilm für euch festgehalten.
Aufzeichnung der Reden
Die lustigen und meist berührenden Reden eurer Lieben und euren Gästen gehören zu den unvergesslichen Momenten an eurem Tag. Im Exclusive Paket werden diese emotionalen Momente im Hochzeitsfilm ebenso aufgezeichnet
Fast Delivery
Ihr wollt keine 2 Monate auf euer Video warten? Kein Problem, gerne erstelle ich euch ein individuelles Angebot mit einer Schnittzeit von nur vier Wochen. Damit ihr nicht lange auf eure Gänsehautmomente warten müsst.
Geschenkbox
Ein besonderes Highlight ist die Geschenkbox, die ihr mit dem fertigen Film auf einer Blu-ray DVD samt den schönsten Schnappschüssen aus den Videos erhält. Damit sind eure Erinnerungen perfekt aufgehoben.
Die Packages

Hochzeitsvideo Preise

Ein Hochzeitsvideo ist so individuell wie die Hochzeit selbst. Drei Möglichkeiten, wie ihr die einzelnen Video-Leistungen zusammensetzen könnt, seht ihr in der Tabelle. Gerne erstelle ich gemeinsam mit euch ein individuelles Hochzeitsvideo-Angebot.
Gerne könnt ihr aus den vorgefertigten Paketen wählen. Das passende ist nicht für euch dabei? Kein Problem. Einfach anfragen und wir stellen gemeinsam ein maßgeschneidertes Paket für eure Traumhochzeit.

* Ob Aufnahmen mit der Drohne möglich sind kommt auf die Hochzeits-Location samt unmittelbarer Umgebung an.

EXCLUSIVE

Der Ferrari unter den Hochzeitsvideos.
15 Stunden Drehzeit
Getting Ready / Zeremonie / Paar-Shooting
Reden / Hochzeitsparty

✔ Persönliches Kennenlernen vorab
✔ Fertiges Video in nur 4 Wochen
✔ Drohnen-Aufnahmen*
✔ Geschenkbox mit Blu-Ray DVD

Highlight Video
4 – 5 Minuten
Hochzeitsfilm
15 – 20 Minuten
Zeremonie
Eigenes Video mit kompletter Zeremonie
Alle Reden
Aufzeichnung aller Reden von euren Lieben

PREMIUM

Wenn es ein bisschen mehr sein darf.
10 Stunden Drehzeit
Getting Ready / Zeremonie
/ Paar-Shooting

✔ Persönliches Kennenlernen vorab
✔ Fertiges Video in 6 Wochen
✔ Drohnen-Aufnahmen*

Highlight Video
3 – 4 Minuten
Zeremonie
Eigenes Video mit kompletter Zeremonie

BASIC

Das Paket für das kleine Börserl.
6 Stunden Drehzeit
Zeremonie
Paar-Shooting

✔ Persönliches Kennenlernen vorab
✔ Fertiges Video in 8 Wochen

Highlight Video
2 – 3 Minuten
Q&A

Wichtiges rund um euer Hochzeitsvideo

Die Entscheidung für ein Hochzeitsvideo bringt erfahrungsgemäß einige Fragen mit sich. Ich habe euch die meist gestellten Fragen und Antworten vorab zusammengestellt, damit nur die großen Gänsehautmomente überraschen. Alle weiteren Fragen dürft ihr bei unserem gemeinsamen Kennenlerntermin stellen.
Wie lange vorher müssen wir anfragen?

Die Wochenenden in der Hochzeitssaison von März bis August sind sehr beliebt. Daher empfehle ich mindestens ein halbes Jahr im Vorhinein den Videographen eurer Wahl auszusuchen.

Solltet ihr euch in letzter Sekunde entscheiden einen Videographen zu engagieren (gute Entscheidung übrigens) trotzdem einfach anfragen. Mit etwas Glück bekommt ihr noch in letzter Sekunde das perfekte Video für euren großen Tag.

Ist ein Videograph zusätzlich zum Fotograf überhaupt notwendig?

Professionelle Fotos von eurem großen Tag sind ohne Zweifel eine tolle Erinnerung.

Zittrige Stimmen, die zugeworfenen Blicke, die Spannung während dem Warten auf die Braut, das mit Überzeugung gesagte Ja-Wort, die berührenden Reden eurer Lieben, usw. Ein Hochzeitsvideo ermöglicht es die Stimmung und die Atmosphäre am Hochzeitstag in einer einzigartigen Art und Weise für die Ewigkeit festzuhalten. Damit ihr diesen immer wieder erleben könnt – Freudentränen und Gänsehaut beim Anschauen inklusive.

Macht der Videograph auch Fotos zwischen den Filmaufnahmen?

Der Gedanke liegt natürlich nahe, denn wer schon eine Kamera in der Hand hat, könnte natürlich auch ein Foto machen. Oft passiert es auch, dass die Gäste den Videographen nicht vom Fotografen auseinander halten können und um ein Foto bitten – witzige Momente in denen dann eine Videoszene mit lachenden Gästen entsteht.

Das Ziel des Videographen ist es letztlich, die besten Momente und Highlights vom Hochzeitstag für das Video einzufangen – inklusive Ton und Bewegtbild. Daher empfehle ich jedenfalls zusätzlichen zum Videographen einen eigenen Fotografen und vice versa zu buchen – ihr werdet es nicht bereuen.

Ist ein persönliches Treffen vor dem Hochzeitstag notwendig?

Sowohl der Foto- als auch der Videograph verbringen hautnah den ganzen Hochzeitstag mit dem Brautpaar – je nach Paket angefangen vom Getting Ready, der Zeremonie, dem Paar-Shooting bis hin zur Party und dem letzten Tanz bzw. der Sperrstunde.

Dabei ist es wichtig, dass die Chemie zwischen dem Videographen und dem Brautpaar stimmt, sich jeder Wohl fühlt und es letztlich allen Spaß macht. Denn vor allem beim Paar-Shooting entstehen die schönsten Aufnahmen in angenehmer Atmosphäre.

Deswegen ist es mir als Videograph wichtig, dass wir uns vorab kennenlernen. Sollte das aufgrund von der Entfernung nicht möglich sein, so ist auch ein Videotelefonat möglich. Und das noch vor der finalen Beauftragung.

Können Hochzeitsvideo auch außerhalb von Wien gebucht werden?
Selbstverständlich. In und rund um Wien werden die Fahrtkosten nicht extra berechnet. Ab der Stadtgrenze von Wien gilt ein Kilometerpreis von 0,42€ brutto. Ab 100 km Entfernung von Wien und einer Drehzeit von mehr als 6 Stunden bitte ich eine Unterkunft bereitzustellen.
Die genauen Fahrt- und Hotelkosten werden bei jedem Angebot individuell berechnet und vorab kommuniziert.
Wir sind von den Paketen nicht überzeugt. Können wir ein individuelles Angebot bekommen?

Selbstverständlich. Jede Hochzeit ist so einzigartig wie das Paar selbst – und genau das mag ich. Die Pakete geben euch nur einen Einblick wie man die einzelnen Video-Leistungen kombinieren kann und was es letztlich an Aufwand bedeutet.

Ist für euch nicht das passende Paket dabei, einfach bei der Anfrage erwähnen und wir erarbeiten das perfekte Video-Paket für eure Traumhochzeit.

Wir hätten gerne das Basispaket aber mit der komplette Zeremonie. Ist das möglich?

Selbstverständlich. Grundsätzlich kann alles miteinander kombiniert oder ausgetauscht werden. Sofern für euch nicht das richtige Paket dabei ist, einfach bei der Anfrage erwähnen und wir erstellen gemeinsam das perfekte Video-Paket für eure Traumhochzeit – egal ob nur Highlight-Video oder in Kombination mit dem Hochzeitsfilm oder den Zusatzpaketen: Ihr gebt den Ton bei der Zusammenstellung der einzelnen Leistungen an.

Können wir das Premium Paket auch mit kürzerer Schnittzeit buchen?

Ja, selbstverständlich. Einfach bei der Anfrage kurz ansprechen und wir erstellen bei einem persönlichen Gespräch euer perfektes Video-Paket für eure Traumhochzeit – egal ob nur Highlight-Video oder in Kombination mit dem Hochzeitsfilm oder den Zusatzpaketen: Ihr gebt den Ton bei der Zusammenstellung der einzelnen Leistungen an.

Wie viele Videographen kommen am Hochzeitstag?

Im Normalfall kommt 1 Videograph.

Ab wann ist der Videograph am Hochzeitstag vor Ort?

Das kommt auf das gebuchte Paket bzw. die vereinbarte Drehzeit an. Bei einer Drehzeit von 15 Stunden ist der Videograph bereits beim Getting Ready dabei, genauer gesagt sobald die Braut und der Bräutigam bereits angezogen sind und der finale Feinschliff erfolgt (Kleid zumachen, Haare Frisieren, Schuhe anziehen, Krawatte umbinden, etc.). Bei 12 oder weniger Stunden Drehzeit beginnen die Filmaufnahmen meist am Ort der Trauung selbst.

Je nach Trauungsort werden teilweise auch am Tag davor bereits Aufnahmen von der Umgebung bzw. der Location gemacht – vor allem wenn es die Location erlaubt Drohnen-Aufnahmen zu machen.

Die genau Beginn- und Endzeit wird individuell vorab mit dem Brautpaar vereinbart.

Sagt uns der Videograph was wir tun sollen während wir gefilmt werden?
Das kommt ganz drauf an.
Es gibt bestimmte Situationen, wie dem Getting Ready oder dem Paar-Shooting, wo ihr von mir Vorschläge bekommt, welche Bewegungen ihr machen könntet bzw. wo ihr euch aufstellt, um für das Video das perfekte Licht einzufangen.
Beim persönlichen Treffen (und bei Bedarf auch beim Location Check vorab) besprechen wir ebenso wie die Aufstellung bei der Zeremonie aussehen könnte, um sowohl für die Gäste aber auch für das Video die beste Sicht samt Atmosphäre zu gewährleisten. Während der Zeremonie selbst dürft ihr natürlich den Moment genießen und werdet nur beim Ein- und Auszug meistens vom Foto- und Videograph wegen dem perfekten Timing angeleitet.
Am Abend bei den Reden suchen wir in den meisten Fällen gemeinsam den perfekten Platz für die Redner, damit sie ins rechte Licht gerückt werden können (sprich beleuchtet werden können).
Alles in allem geht es also eher mehr darum, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu stehen, als dass ihr angeleitet werdet was ihr in der Situation machen sollt.
Die Details und eure Erwartungen werden vorab beim persönlichen Treffen besprochen. Weiters bekommt ihr auch Vorschläge welche zusätzlichen Szenen wir aufnehmen könnten, um dem Video weitere einzigartige Emotionen zu verleihen (bspw. jeweils einen Brief schreiben und vorlesen; ein kurzes Interview mit euch oder euren Trauzeugen, etc.)
Wird der Videograph die Atmosphäre stören?

Das Ziel ist dass Szenen im Video so natürlich wie möglich aussehen – daher arbeite ich auch mit Tele-Objektiven, die es ermöglich Szenen, Gespräche, Lachen, etc. auch von etwas weiterer Entfernung aufzunehmen, damit euch weder ihr, noch eure Gäste nicht so beobachtet fühlt. So könnt ihr und eure Gäste euren Emotionen freien Lauf lassen ohne dabei gestört zu werden.

Weiters mische ich mich auch unter die Gäste sodass auch Aufnahmen mitten aus dem Geschehen entstehen – zum Beispiel während dem Tanzen. Alles in allem versuche ich so diskret wie möglich zu sein damit natürlich Szenen entstehen.

Können die Reden unserer Lieben zur Gänze aufgenommen werden?

Sowohl im Highlight-Video als auch im 15-20 Hochzeitsfilm sind die besten Ausschnitte der Reden eurer Lieben integriert – dafür bekommen Sie ein Ansteckmikrofon vom Videographen und werden (sofern notwendig) dementsprechend beleuchtet, damit tolle Aufnahmen entstehen.

Sofern ihr alle Reden in kompletter Länge und aus mehreren Blickwinkel aufgezeichnet haben wollt, könnt ihr diese Leistung als Add-on dazu buchen (im Exclusive Paket ist es bereits inkludiert). In dem Fall bekommt ihr ein separates Video mit den Reden eurer Lieben.

Können wir uns auch nach unserer Hochzeit entscheiden, ob wir ein separates Video von den Reden haben wollen?

Nein, denn die Reden werden sowohl für das Highlight-Video als auch für den Hochzeitsfilm nicht zur Gänze aufgenommen – stattdessen werden hier mehrere Szenen und Perspektiven aufgenommen, um die Videos so abwechslungsreich wie möglich zu machen. Daher kann dieses Add-on im Nachhinein nicht mehr gebucht werden.

Wenn ihr euch im Vorhinein für die Aufzeichnung eurer Reden entscheidet, werden diese neben einer variablen Kamera auch mit einer weiteren Kamera auf einem Stativ gefilmt, damit die ganzen Reden zur Gänze aufgenommen werden.

Wird die Musik der Band oder des DJs auch aufgenommen?

Im Highlight-Video werden Szenen von der Band oder eurem DJ zu sehen, deren Musik selbst aber nicht zu hören sein, da im Video ein passender Soundtrack verwendet wird.

Im 15-20 minütigen Hochzeitsfilm kann es vorkommen, dass einzelne Ausschnitte von Liedern teilweise zu hören sind, nicht aber das ganz Set. Solltet ihr das ganze Set eurer Band oder des DJs als Tonmitschnitt aufgenommen haben wollen, muss dies vorab entschieden werden, da es hierbei Bedarf zur Abstimmung mit dem DJ und der Band gibt.

Was wird alles am Hochzeitstag aufgenommen?

Das kommt drauf an für welche Leistungen ihr euch entscheidet. Im Idealfall habt ihr euch für 15 Stunden Drehzeit entschieden, da so im Video der ganze Tag als Story nacherzählt werden kann – vom Feinschliff der Braut und/oder des Bräutigams am Morgen, über den Empfang der Gäste, der gemeinsamen Zeremonie, dem Paar-Shooting, bis hin zu den Reden eurer Lieben, dem ersten Tanz sowie die Hochzeitsparty und dessen Ausklang.

Wollt ihr weniger Drehzeit in Anspruch nehmen, so wird das Getting Ready und der Empfang nicht für das Video aufgenommen.

Welche Szenen und Momente final aufgenommen werden sollen, werden beim persönlichen Kennenlernen besprochen.

Mit welchen und wie vielen Kameras wird gefilmt?

Ihr werdet vom Videograph mit zwei 4k-Kameras samt Equipment von über 10.000€ durch den Tag begleitet (Panasonic GH5 für gestochen scharfe 4k und Slow Motion-Aufnahmen sowie der neuen Sony Alpha 7M3, die wunderschöne Bouquet Filmaufnahmen schießen kann und am Abend bei dunklen Szenen mit satten Farben glänzt.
Beide Kamera besitzen überdies je 2 Speicherkarten Slots sodass bereits beim Aufnehmen ein Backup des Footages angelegt wird und so keine Szenen verloren gehen.

Wie wird der Ton aufgenommen?

Beide Kameras sind mit externen Mikrofonen ausgestattet, sodass ein glasklarer Ton bei jeder Szene gewährleistet ist.

Bei der Zeremonie bekommt der Bräutigam sowie der Pfarrer/freie Redner/Standesbeamte/etc. und gegebenenfalls der/die Trauzeugin eigene Ansteckmikrofone (Lav Mics), die den Ton direkt aufnehmen. Ein weiteres externes Mikrofon steht vor euch. Wenn ihr weiters über ein Mikrofon sprecht, das mit einer Sound-Anlage verbunden ist, wird auch dieser Ton nochmals aufgenommen. Ziel ist es den bestmöglichen Ton für euer Gelübde und das Ja-Wort aufzunehmen – damit man im Video eure zittrigen und berührenden Stimmen bestmöglich zu hören bekommt.

Bei den Reden eurer Lieben werden ebenso Ansteckmikrofone sowie ein zusätzliches externes Mikrofon verwendet, damit auch diese glasklar aufgenommen werden – unabhängig davon ob ihr die Reden eurer Lieben komplett aufgenommen haben wollt (Add-on) oder nur deren Highlights im finalen Film verwendet werden sollen.

Muss die Braut während der Zeremonie ein sichtbares Ansteckmikrofon tragen?

Nein. In den meisten Fällen würde man ein Ansteck-Mikrofon am Hochzeitskleid sehen. Nachdem der Bräutigam mit einem Ansteck-Mikrofon ausgestattet ist, nimmt dieses auch die Tonspur der Braut auf. Weiters steht ein externes Mikrofon neben dem Brautpaar während der Zeremonie, sodass ein glasklarer Ton gewährleistet ist.

Oft verwenden Brautpaare für das Gelübde zusätzlich ein Mikrofon, das an die Anlage angeschlossen ist, damit auch die Gäste vor Ort den Ton gut hören. Das ist der Idealfall, da so der Ton zusätzlich direkt von der Anlage aufgenommen werden kann.

Werden Szenen auch ausgeleuchtet?

Tagsüber nicht. Meist finden die Reden von Freunden und Familie am Abend statt. Um ein tolles Ambiente zu gewährleisten und die Redner in Szene zu setzen werden diese mit einem Spot Light beleuchtet.

Ebenso werden bspw. Spot Lights verwendet, um cinematische Szenen mit dem Brautpaar im Dunklen aufzunehmen – siehe Ende vom Highlight-Video mit Darius und Katja. Ob ihr solche Aufnahmen machen wollt liegt ganz bei euch.

Müssen wir spezielles Equipment bereitstellen?
Nein. Der Videograph hat all sein Equipment mit.
Kommt eine Drohne immer zum Einsatz?

Das kommt einerseits darauf an welches Paket ihr bucht (Im Basic Paket ist dies bspw. nicht enthalten) und ob es die Austro Control für eure Location zulässt. Vorab: Im städtischen Bereich kann die Drohne leider nicht zum Einsatz kommen. Im ländlichen Raum stehen die Chancen besser.

Sobald ich die Location eurer Hochzeitsveranstaltung weiß, kann ich euch mitteilen, ob der Einsatz der Drohne in Frage kommt.

Können wir uns die Hintergrundmusik im Video selbst aussuchen?

Ihr bekommt von mir 2-3 Vorschläge für eine passende Hintergrundmusik, die im Video verwendet wird. Daraus könnt ihr euch einen Track aussuchen, der im Anschluss lizenziert wird. Ihr könnt mir im Vorfeld auch gerne Lieder schicken, deren Stil euch gefällt. Dies kann ich bei der Liedersuche berücksichtigen.

Bekannte Lieder aus den Charts oder aus dem Radio sind insbesondere für das Highlight-Video, das auch Online bereitgestellt wird, nicht möglich da diese nicht lizenziert werden können (oder nur sehr teuer).

Wie oft kann beim Video Feedback gegeben werden?

Ihr bekommt das fertige Video nach 4-8 Wochen (je nachdem welcher Paket ihr wählt). Danach könnt ihr 1x Feedback geben, welches innerhalb von einer weiteren Woche eingearbeitet wird (Austausch von Szenen). Erst danach bekommt ihr die finale Version.

Das Lied, das ihr aus meinen Vorschlägen nach eurer Hochzeit für das Video wählt, kann nach dem Schnitt nur mehr gegen Aufpreis geändert werden, da dies einen erheblichen Mehraufwand bedeuten würde.

In welcher Qualität bzw. in welcher Auflösung bekommen wir das Video?

Aufgenommen wird eure Hochzeit in 4k-Qualität (3.840 x 2.160 px). Zur Verfügung gestellt bekommt ihr das Video in Full-HD Auflösung (1.920 x 1.080 px) – aufgrund des einfacheren Handlings (kleinere Dateigrößen) und der noch fehlenden 4k-Geräte zum Abspielen von 4k-Videos.

Wie lange dauert es bis das Video fertig ist?

4 – 8 Wochen je nachdem welcher Paket oder Add-on ihr wählt. Dies wird beim gemeinsamen Kennenlerntermin besprochen.

In welcher Form bekommen wir das Video zur Verfügung gestellt?

Das Highlight-Video wird per Online (Vimeo) Link zur Verfügung gestellt. Entscheidet ihr euch für den Hochzeitsfilm, so bekommt ihr eine Blu-ray Disk mit dem Video (und sofern gewünscht auch mit den Aufnahmen der kompletten Zeremonie und den Reden eurer Lieben).

Sofern ihr euch für das Exclusive Paket, oder bei einem der anderen Paketen für das Add-on “Geschenkbox” entscheidet, bekommt ihr euer Video ebenso auf Blu-ray Disk inkl. einer schönen Holzschatulle – Damit eure Erinnerungen den perfekten Platz haben.

Können wir das Video in unseren Social Media Kanälen teilen?

Nachdem ihr das Highlight-Video per Vimeo Link zur Verfügung gestellt bekommt, könnt ihr jederzeit ganz einfach den Link auf Social Media teilen, oder diesen in diversen Social Media Gruppen schicken. Die verwendete Musik ist lizensiert und wird daher nirgends geblockt.

Der Hochzeitsfilm hingegen wird offline per Blu-ray Disk bereitgestellt und muss daher selbst online gestellt werden, sollte dieser mit Freunden und Familie geteilt werden.

Wird unser Video veröffentlicht bzw. für Eigenwerbung verwendet?

Jeder Videograph ist darauf angewiesen, dass er seine schönsten Videos veröffentlichen darf um auch zukünftige Brautpaare zu überzeugen ein Hochzeitsvideo bei manuelhahn.films zu buchen (die komplette Zeremonie und die Reden der Lieben werden nie veröffentlicht).

Als Dank für eure Unterstützung bekommt ihr hierfür einen Preisnachlass von 200€, sofern das Video auf der Website und den Social Media Kanälen von manuelhahn.films geteilt werden darf – dieser Preisnachlass ist bei den drei Paketen auf der Website bereits berücksichtigt.

Wann müssen wir den Film bezahlen?

Die Rechnung erfolgt mit finaler Übergabe des Hochzeitsvideos (zahlbar innerhalb von 14 Tagen). Bei der Vertragsannahme bekommt ihr eine Angebot mit allen Kosten zur Verfügung gestellt. Etwaige Mehraufwände aufgrund von zusätzlichen Änderungswünschen werden transparent sofort an euch kommuniziert. Damit nur die Gänsehautmomente überraschen.

Geht es auch ohne Rechnung?

Nein.

Sind die Preise mit oder ohne Mehrwertsteuer?

Alle Preise sind inkl. Mehrwertsteuer, da manuelhahn.films ein eingetragenes Unternehmen ist. Keine Rechnung, oder eine Rechnung ohne Mehrwertsteuer ist daher aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Kundenstimmen

Erwartungen wurden eindeutig übertroffen

Manuel ist ein begnadeter Filmemacher und Fotograf, der mit sehr viel Leidenschaft und Freude Projekte verwirklicht. Im Sommer 2018 habe ich Manuel für ein Hochzeitsvideo gebucht. Aufgrund seiner kreativen Inputs und Ideen verlief die Planung und Umsetzung einwandfrei. Das fertige Hochzeitsvideo hat unsere Erwartungen eindeutig übertroffen! Immer wieder schenkt uns dieses Highlight-Video Gänsehautmomente. Dank diesem Film können wir diesen einzigartigen Tag immer wieder Revue passieren lassen. Ich danke dir, lieber Manuel, für deine Zeit, deine Spontanität, dein Engagement und für deinen unverwechselbaren Humor und freue mich jetzt schon auf weitere tolle Projekte von und mit dir.
Lisa Hackl Trauzeugin

Perfekte Erinnerung an unseren schönsten Tag

Unser Hochzeitsvideo ist genau so geworden wie wir es uns gewünscht haben - vom Getting Ready bis zum finalen Kuss im Scheinwerferlicht. Es ist wirklich perfekt gemacht und wird uns ewig an unseren schönsten Tag im Leben erinnern. Danke Manuel für dein Engagement und die Leidenschaft, die du in unser Video gesteckt hast.
Darius Djabbari Bräutigam
It's not my work - it's my passion

Warum manuelhahn .films?

Weil eure Hochzeit die schönste Geschichte erzählt - deshalb gehört sie mit voller Leidenschaft und Begeisterung erzählt.
Wie wir alle wissen schreibt das Leben die schönsten Geschichten und eure Hochzeit wird ein unvergesslicher Teil eures Lebens sein. All die Emotionen und Gefühle, die zittrigen Stimmen während eurer Gelübde, die emotionalen Reden eurer Lieben und euren ersten Tanz als Mann und Frau. Eure Hochzeit schreibt eine unvergessliche Geschichte, die ich als Videograph für euch und eure Lieben mit meiner ganzen Leidenschaft mit einem Hochzeitsvideo erzählen will. Glückstränen beim Anschauen inklusive.
Hochzeiten gehören zu den tollsten Geschichten im Leben. Meine Motivation und Antrieb als Videograph ist es mit Leidenschaft und Begeisterung unvergessliche Geschichten durch Videos zu erzählen und für die Ewigkeit festzuhalten.
Manuel Hahn Videograh

Jetzt unverbindlich anfragen

+43 676 58 42 848
office@hahn-films.com
Vivenotgasse 35/20
1120 Wien

Name*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Euer Hochzeitstermin*

Wofür interessiert ihr euch?* Exclusive PaketPremium PaketBasis PaketIndividuelles Angebot

Wie seid ihr auf manuelhahn.films gekommen? Persönliche EmpfehlungenSocial MediaGoogle-Suche

Weitere Anmerkungen:

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinien.*
Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden