South Africa
1022 Views0 Comment

Im Mai/Juni 2018 reisten meine Freundin und ich für einen 2 wöchigen Roadtrip nach Südfafrika. Über 900 km von Kapstadt über die Garden Route bis nach Port Elizabeth zum Addo Elephant National Park. Zu sehen gab es atemberaubende Landschaften und unendliche Weiten. Aber seht selbst.

Behind The Scenes

Dieses knapp 2 minütige Travelvideo wurde überwiegend mit der Canon 6D Mark ii aufgenommen. Ein Mix aus Standard-, Weitwinkel und Tele-Aufnahmen zeigt Südafrika von seiner schönsten Seite. Für die unendlichen Weiten und Küsten kam ebenso die Drohne zum Einsatz, die Südafrika von einer Perspektive zeigt, die ein herkömmlicher Tourist meist nicht zu sehen bekommt.

Warum als Reiseveranstalter in ein Travel-Video investieren?

Ein Travel- oder Tourismus Video ist das perfekte Instrument um den Zuseher auf die Reise in fremde Kulturen und Länder mitzunehmen und das Erlebte zu zeigen und dafür zu begeistern. Der richtige Mix aus Musik, Bilder und Geschichten gibt den Zuseher einen perfekten Vorgeschmack, wie auch deren Reise in das gezeigte Land aussehen könnte.

Egal ob in kleinen Social Media Clips von bestimmen Plätzen oder ein ganz ganzes Travel Video von einer Reise – einen besseren Eindruck und Vorgeschmack auf eine Reise als mit einem Video gibt es nicht.

Orte
Roadtrip mit über 900 km von Kapstadt über Garden Route bis zum Addo Elephant National Park
Kamera
Canon 6D Mark ii / GoPro 6 Hero Black
Objektive
Canon EF 24-105mm f 3.5-5.6 IS STM / Tamron 70-200mm F/2.8 Di VC USD G2 inkl. Tamron AF Telekonverter 2.0X für Canon
Gimbal
GoPro Karma Grip
Drohne
DJI Mavic Pro (inkl. Fly More Combo)
Musik (Epidemic Sound)
Lost Frequencies ft. Sandra Cavazza - Beautiful Life